Corporate Social Responsibility

Unser Anspruch, kompetent und verantwortungsvoll zu handel, geht über unsere Prüfungs- und Beratungsprojekte hinaus. Die in unserem Leitbild verankerte Verantwortung erstreckt sich ebenso auf das Wirtschafts- und Gesellschaftsleben. Wir sind davon überzeugt, dass eine verantwortungsvolle Unternehmenspolitik Werte schafft, die für den wirtschaftlichen Erfolg entscheidend sind.

Eine interne Unternehmenskultur, die geprägt wird durch den Respekt vor dem Einzelnen, der Gesellschaft und der Umwelt, bewirkt auch nach außen konkrete Ergebnisse: Mitarbeiter sind engagierter, Kunden haben größeres Vertrauen in die Produkte, und das Unternehmen insgesamt wird wertvoller. Daher orientieren wir uns am Corporate Social Responsibility-Standard “Global Compact” der United Nations.

Die procedo Unternehmensberatung engagiert sich daher über Geldspenden und Sponsoring hinaus als Berater und/oder aktives Mitglied in den fünf Kernbereichen Förderung unternehmerischer Verantwortung, Wissenschaftsförderung, Förderung sozialen Engagements, Integrationsförderung und dem Leistungssportsponsoring. Folgende Projekte wurden in den vergangenen Jahren unterstützt:

  • Förderung unternehmerischer Verantwortung, Aktion korrekter Unternehmer der Gesellschaft zur Förderung der Unternehmenskultur e.V.
  • Wissenschaftsförderung, Universitätsgesellschaft Oldenburg e.V.
  • Förderung sozialen Engagements, Oldenburger Tafel e.V.
  • Sportförderung, EWE Baskets Oldenburg
  • Integrationsförderung, Projekt www.Fussball-ohne Abseits.de